4

Pressemitteilung: Speziallösungen aus einer Hand

Kiel, 08.04.2021: Strategischer Zusammenschluss: Die macio GmbH ist seit dem 1.1.2021 an der mworks GmbH beteiligt. Ziel ist es, umfassende Lösungen in der Produktionstechnik aus einer Hand anbieten zu können.

Blitzschnell und präzise – Produktionsmaschinen sind faszinierende ingenieurstechnische Meisterleistungen, die mit hoher Genauigkeit und rasender Geschwindigkeit ihre Arbeit ausführen. Die Bedienung, Einrichtung und Steuerung der Maschinen wird derzeit immer digitaler und vernetzter, Mechanik und smarte Elektronik gehen eine Symbiose ein, die ganz neue Anwendungen und auch Bedienkonzepte erlaubt. Um dieses Potenzial zu heben, ist der Einsatz von umfassendem Know-how erforderlich. Mit der Komplexität der Maschinen steigen auch die Anforderungen an deren Entwicklung und an die Planung des gesamten Produktionsprozesses. Von der Organisation der Fertigungsabläufe bis hin zur intuitiven Benutzerschnittstelle müssen zahlreiche Puzzleteile passgenau ineinandergreifen, um eine smarte, effiziente und nutzerfreundliche Produktion zu ermöglichen.

 

Strategische Partnerschaft

Die macio GmbH, Spezialist für Software Engineering & User Interface Design, und die mworks GmbH, Experte für maßgeschneiderte Produktions- und Automatisierungslösungen, arbeiten daher seit dem 1. Januar 2021 in einer strategischen Partnerschaft zusammen. Für Ihre Kunden können sie somit ab sofort die komplette Bandbreite smarter Produktion abdecken.

Joern Kowalewski, geschäftsführender Gesellschafter der macio GmbH berichtet, wie die Kooperation zustande kam: „Wir haben in der Vergangenheit erfolgreich gemeinsame Projekte realisiert und ziemlich schnell gemerkt: wir ergänzen uns perfekt! Hervorragendes Prozessdesign, gute, verständliche Software und die passgenaue Spezialmaschine dazu – und alles vor Ort als Paket installiert. So geht Digitalisierung mit klaren Mehrwerten und eng am Bedarf des Kunden“ Auch Lars Kobialka, Gründer und Geschäftsführer der mworks GmbH ist hochzufrieden: „Ich freue mich sehr über diese neue Partnerschaft, mit der wir gemeinsam zum Gesamtlösungsanbieter entlang der kompletten Wertschöpfungskette werden. Für unsere Kunden sind wir nun von der Produktidee bis zur Umsetzung des digitalen Geschäftsmodells der Experte für smarte und zukunftsorientierte Produktion.

 

Ganzheitlicher Ansatz für Produktionsplanung

Der Ansatz, den macio und mworks anbieten, beginnt und endet jedoch nicht bei den Maschinen – der komplette Produktionsablauf wird zunächst einer Prozess- und Bedarfsanalyse unterzogen. Organisation und technische Prozesse werden dabei ganz genau unter die Lupe genommen und Optimierungspotenzial auf verschiedenen Ebenen identifiziert. Im Ergebnis greifen dann Prozessoptimierung, Automatisierung und Digitalisierung in einer Gesamtlösung ineinander.

Zur Digitalisierungs- und Softwarekompetenz der macio GmbH kommen nun mit der mworks GmbH Elektro- und Mechanik-Konstruktion, Industrial Engineering (Fabrikplanung, Produktionsplanung, Steuerung) und Projekt- und Bauleitungen hinzu.

Unternehmen, die bei macio und mworks Produktionslösungen und Spezialmaschinen in Auftrag geben, profitieren noch von weiteren Faktoren: Durch macios Expertise im Bereich der Konsumer-Interfaces fließen eine konsequente Anwendersicht und aktuelle User-Interface-Trends in die Bedienkonzepte der Maschinen ein. Und durch die direkte Zusammenarbeit der beiden Unternehmen können die Konstruktion der Maschine, der Produktionsablauf und die Bedienung von Anfang an als eine Einheit geplant und alle Schnittstellen optimal bedacht werden.

Lars Kobialka freut sich auf kommende Projekte: „mworks optimiert Produktionsprozesse und automatisiert Produktionsanlagen – damit verschaffen wir unseren Kunden bereits heute große Produktivitäts- und Wirtschaftlichkeitsvorteile im internationalen Wettbewerb. Gemeinsam mit den Digitalisierungsprofis von macio sind wir für unsere Kunden ab sofort auch noch der Guide in die Welt der Digitalisierung. Mit den Bausteinen Optimierung, Automatisierung und Digitalisierung schaffen wir die ideale Produktion.“

Joern Kowalewski führt weiter aus: „Diese umfassende Kombination wird ab jetzt nicht nur uns, sondern insbesondere unseren Kunden viel Freude und viele Vorteile bescheren.“

 

Über macio

Innovatives Software Engineering und ausgezeichnetes User Interface Design – Die macio GmbH kreiert individuelle Bediensoftware mit Innovationscharakter.

Im Auftrag namhafter Unternehmen aus der Industrie entwickelt macio professionelle, interaktive Anwendungen für den Geräte-, Maschinen- und Anlagenbau sowie für die Labor- und Medizintechnik.

Ergebnisorientiert, prozessgenau und zertifiziert begleitet ein Team aus über 100 Technologie- und Designexpert*innen Projekte von der Spezifikation einer Produktidee über die Konzeption und Umsetzung bis hin zur Produktpflege im Markt.

Seit 2002 blickt die macio GmbH auf bereits über 400 erfolgreich entwickelte Projekte zurück.

Als etablierter Software- und Designdienstleister entwickelt macio partnerschaftlich auf Augenhöhe innovative Lösungen für den Produkterfolg ihrer Kunden. An den Standorten in Kiel, Karlsruhe, Düsseldorf und Hamburg engagiert sich ein interdisziplinäres Team und schafft so Software, die begeistert und die Erwartungen an gebrauchstaugliche User Interfaces bei Weitem übertrifft.

 

Über mworks

Die mworks GmbH ist ein innovativer Dienstleister für maßgeschneiderte Produktions- und Automatisierungslösungen. Das Unternehmen berät und begleitet produzierende Betriebe aller Branchen bei der Planung, Konzeption und Beschaffung von Produktionsanlagen. mworks wurde 2011 von Lars Kobialka in Uetersen (bei Hamburg) gegründet und beschäftigt derzeit 25 Mitarbeiter. Zu den Kunden zählen mittelständische Unternehmen sowie Konzerne wie Siemens, BASF und VW.